Auf der Grenzwiese in Jonsdorf findest Du neben einem 500 m langen Rundkurs noch einen weiteren 1 km langen Rundkurs über eine ausgedehnte Gebirgswiese. Sie ist ein Teilstück des Skiwanderweges Zittauer Gebirge, der im Ort Jonsdorf beginnt und bis nach Lückendorf führt.
Bei guten Schneebedingungen kannst Du Dein Auto auf den Parkplätzen im Jonsdorfer Zentrum oder am Gebirgsbad parken und bereits am Talweg in die gespurten Loipen einsteigen. Wer es romantischer mag, reist mit der Zittauer Schmalspurbahn bis zum Bahnhof Jonsdorf an und steigt gleich hinter dem Gemeindeamt am Talweg in die Loipe ein.
Auf der Grenzwiese befindet sich auch das Trainingsgelände des PSV Zittau, weshalb diese Wiese oft schon über Loipen verfügt, wenn es eben woanders wegen der Schneehöhen noch nicht funktioniert.
KARTE

Legende

vor 1 Tag gespurt
vor 2 Tagen gespurt
vor 3 Tagen gespurt
vor 7 Tagen gespurt

TOURDATEN
Länge der Strecke 1,6 km
Akkum. Höhe hin+zurück 31 m
Start Gemeindeamt Jonsdorf
Rundkurs Ja
Echtzeitdaten zum Loipenzustand per GPS
SPURT:
Name: Frank Seemann
– – –
Loipe: Jonsbergrunde
– – –
Schlitten: Lynx und FAVERO Schneeraupe Snow Rabbit
Name: Frank Seemann
– – –
Loipe: Jonsbergrunde
– – –
Schlitten: Lynx und FAVERO Schneeraupe Snow Rabbit