Panorama-Loipe Spitzkunnersdorf

Die Spitzkunnersdorfer Panoramaloipe erstreckt sich über insgesamt 8,2 km zwischen Forstenberg, Richterberg und dem auf tschechischer Seite gelegenen Spičák.
Als Einstiegspunkt eignet sich der kleine Waldparkplatz oberhalb des Forstenberges Ortsverbindungsstraße zwischen Spitzkunnersdorf und Großschönau. Von da aus geht es erst ein Stück durch den Wald bis Du auf die Wiesen gelangst, von denen Du eine herrliche Aussicht auf die Umgebung hast. Der in mehreren Schleifen gelegte Weg ist moderat profiliert. Lediglich zwischen Steinberg und Fleischerbusch gibt es mal einen etwas größeren Anstieg bzw. eine etwas steilere Abfahrt. Zudem bietet der Kurs immer wieder auch Abkürzungen, von denen Du wieder zum Ausgangspunkt zurückkehren kannst.

Und wer noch mehr will, der kann an dem kleinen Wanderparkplatz an der Ortsverbindungsstraße zwischen Spitzkunnersdorf und Großschönau noch in die Dorfrunde einsteigen, die noch einmal 11,4 km Langlaufvergnügen bietet.

KARTE

Legende

vor 1 Tag gespurt
vor 2 Tagen gespurt
vor 3 Tagen gespurt
vor 7 Tagen gespurt

TOURDATEN
Länge der Strecke 8,2 km
Akkum. Höhe bergauf 215 m
Akkum. Höhe bergab 231 m
Start Waldparkplatz
Rundkurs Nein
Kooperationspartner
Echtzeitdaten zum Loipenzustand per GPS
SPURT IM EHRENAMT:
Name: Max Röthig (TSV Spitzkunnersdorf)
– – –
Loipe: Dorfrunde und Panorama-Loipe Spitzkunnersdorf
– – –
Schlitten: Alko Nordstar